Schülervertretung des Dietrich-Bonhoeffer Berufskolleg

Die Schülervertretung des Dietrich-Bonhoeffer-Berufskollegs vertritt die Interessen und Rechte der Schülerinnen und Schüler an unserer Schule. Sie wirkt in verschiedenen Bereichen aktiv bei der Gestaltung des schulischen Lebens mit, damit alle motiviert und erfolgreich am Schulalltag teilnehmen können.


Was ist die Aufgabe der SV?

Eine wesentliche Aufgabe der SV besteht darin, die Schülerschaft in der Schulkonferenz zu vertreten und dort gemeinsam mit Lehrern und Eltern über die wichtigsten Fragen des Schulalltags abzustimmen. Auch in die Bildungsgangkonferenzen können Vertreter entsendet werden. Dadurch, dass die SV zudem an den Teilkonferenzen teilnimmt, ist es für die Schüler möglich, mit ihnen oder den Verbindungslehrern über das anstehende Problem zu sprechen, sodass das Anliegen der Schüler bei diesen Versammlungen unterstützt werden kann. Zudem steht die SV im engen und kooperativen Kontakt mit der Schulleitung.

Alle SchülervertreterInnen sind Ansprechpartner für Schülerinnen und Schüler, die mit ihren Anliegen jederzeit zu ihnen kommen können.
Des Weiteren plant die SV Aktionen und Maßnahmen, die das Zusammenleben am dbb mitgestalten sollen.

Für Eure Vorschläge und Ideen zur Mitgestaltung des Zusammenlebens und der Wahrnehmung Eurer Interessen am dbb sind wir jederzeit offen!

 

Wo und wann kann man die SV finden?

Der SV-Raum befindet sich im Erdgeschoss, im B-Trakt des Hauptgebäudes.

In den Schaukästen vor dem SV-Raum werden wir aktuelle Informationen der SV aushängen.

Sprechzeit nach Vereinbarung per Mail!

 

 

Ansprechpartner

Schülervertretung:

Sinja Witschel (GY3a)
Bariscan Sekeli (VF1a)
Edonita Isaku (HS2c)
Mehmet Ali Duran (GY1b)
Laura Böttner (GY1b)
Niklas Paris (GY1a)
Laurita Krasnic (MF1c)
Berkan Aslan (HH2h)

Schülersprecherin:
Sinja Witschel

E-Mail: sv(at)dbb-detmold.de

SV-Lehrer:

Barbara Bein

Jens Heidelberg

Jan-Philip Kube